Herzlich Willkommen auf der Homepage des Goethe-Gymnasiums!

Frank Scherler Porträt

Schulleiter Frank Scherler

Auf diesen Seiten präsentieren wir euch und Ihnen unser Ganztagsgymnasium im Hamburger Westen.

Neben einem schnellen Überblick über die wichtigsten Säulen unserer Schule könnt Ihr euch, können Sie sich ausführlich über unsere Schule informieren. Wir lernen und arbeiten vertrauensvoll und legen großen Wert auf einen wertschätzenden Umgang miteinander. Sie werden sich, ihr werdet euch auf den folgenden Seiten unter anderem genauer über unsere Begabtenförderung und Berufsorientierung, über unser differenziertes Förderkonzept und die prämierte Arbeit aus verschiedenen Fachbereichen, über ein vielseitiges Ganztagsangebot und über die vielen tollen Menschen informieren können, die hier aus Überzeugung und mit Engagement arbeiten!

 

 

Beitragsübersicht
Live-Ticker von der Kammerchorreise

Live-Ticker von der Kammerchorreise

Rückblick am Freitag, den 24. März 2017: Am Mittwoch ist unser Kammerchor unter der Leitung von Frau Demattia und in der Begleitung von Herrn Becker nach Ilow  (Mecklenburg-Vorpommern) aufgebrochen. Schon an diesem Abend fanden die ersten Proben statt. Und so ging es auch gleich Donnerstag früh weiter: Proben, proben, proben. Damit wir nicht zu viel Regelunterricht verpassten, gab es sogar eine Unterrichtsstunde. [weiterlesen …]

Unsere Goethe-Schüler stellen in den Deichtorhallen aus!

Unsere Goethe-Schüler stellen in den Deichtorhallen aus!

Gleich mehrere Gewinner kann das Goethe-Gymnasium bei dem Fotowettbewerb „Zwei begegnen sich“ vorweisen, der für alle Hamburger Schulen ausgeschrieben war. Von Portraitfotografie bis Objektfotografie waren der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Es konnten sich zwei Menschen, zwei Emotionen, zwei Objekte, hell und dunkel, laut und leise und vieles mehr auf vielfältige Weise treffen und einen Dialog miteinander eingehen. Für die Ausstellung [weiterlesen …]

Early Birds in der Elbphilharmonie

Early Birds in der Elbphilharmonie

Rückblick auf das letzte Jahr: Wir konnten es zunächst kaum glauben, als Fr. Demattia uns erzählte, dass der Große Chor und Teile des Orchesters vor der offiziellen Eröffnung zu einem kostenlosen Testkonzert in die Elbphilharmonie gehen würden. Im Voraus durfte uns niemand sagen, was von wem dort gespielt würde. Am Abend des 25.11.2016 war es dann so weit: Voller Vorfreude [weiterlesen …]

Hinschauen statt Wegsehen

Hinschauen statt Wegsehen

Montag, den 20. März 2017: Der erste Tag nach den Skiferien startet für die Klasse 10d von Frau Göbel mit einem Ausflug zum Ernst-Deutsch-Theater an die Mundsburg. Isabel Vértes-Schütter, die Intendantin des Theaters, hat uns zu einer szenischen Lesung von Ralph Giordanos „Die Bertinis“ eingeladen. Insgesamt versetzen uns fünf verschiedene Schauspieler in die schicksalhaften Ereignisse der halbjüdischen Familie während der [weiterlesen …]

Durchstarten mit DESY

Durchstarten mit DESY

Donnerstag, 02. März 2017: Eine fantastische Gelegenheit für unsere ZehntklässlerInnen – Jochen Barnstedt, Leiter des Bereichs Personalrecruitment am DESY (Deutsches Elektronen-Synchroton) nahm sich satte drei Stunden Zeit, aus der Praxis der Personaler über die neuesten Bewerbungstrends zu informieren. Worauf achten Personaler beim Einstellungsgespräch? Welche typischen Fehler machen BewerberInnen? Heute unterrichtete nicht der Lehrer, sondern ein echter Profi für die Personalauswahl. Besonders klasse war, dass er [weiterlesen …]

Gemeinsam am Goethe

Gemeinsam am Goethe

Fotoprojekt mit Kindern aus der Flüchtlingsklasse ZEA-B und der 7b am Goethe-Gymnasium: Direkt neben dem Klassenzimmer der 7b am Goethe-Gymnasium, in der unsere Kunstlehrerin Frau Götz Klassenlehrerin ist, wird die ZEA-Klasse B (Zentrale Erstaufnahme) von Dean Hall unterrichtet. Die Klasse besteht aus Kindern, die aus dem Irak, Afghanistan und Syrien nach Hamburg geflüchtet sind. Im Kunstunterricht haben wir zusammen ein Foto-Projekt realisiert, [weiterlesen …]

Die besten Schnipser der Welt

Die besten Schnipser der Welt

Mittwoch, den 22. Februar 2017: Die Autorin Mehrnousch Zaeri-Esfahani verrät der Klasse 6c von Frau Görris in Begleitung mit Frau Schramm, dass die weltbesten Fingerschnipser die Afghanen und Iraner sind. In unserem Alter floh sie mit ihrer Familie vor der Diktatur im Iran über die Türkei nach Deutschland. Hier konnte die Familie wieder Karten spielen, Tanzen und musste keine Furcht mehr [weiterlesen …]

Achtung: Am 27. April ist schulfrei

Achtung: Am 27. April ist schulfrei

Liebe Schülerinnen und Schüler! In unserem Aufgaben- und Mitteilungsheft hat sich leider ein Fehler eingeschlichen: Die pädagogische Ganztagskonferenz findet NICHT wie darin fälschlicherweise vermerkt am Freitag, den 28. April statt, sondern am Donnerstag, den 27. April. An diesem Donnerstag ist schulfrei. Am Freitag findet wieder ganz regulärer Unterricht statt. Wir bitten für das Missverständnis um Entschuldigung.

Neue Internetseite und neues Bestellsystem bei Apetito

Neue Internetseite und neues Bestellsystem bei Apetito

Liebe Schülerinnen und Schüler – Seit dem 08.02. gibt es bei Apetito ein neues Bestellsystem mit einer neuen Internetseite: https://apetito-bestellung.mbs5.de Apetito hat Euch dies per Brief nach Hause mitgeteilt. Folgendes müsst Ihr tun: 1) Die neue Bestell-Seite aufrufen 2) „Bestell- und Abrechnungssystem“ auswählen und Euch mit dem Button „Registrieren“ NEU registrieren (den Code dafür und alle weiteren Infos findet Ihr [weiterlesen …]