Herzlich Willkommen auf der Homepage des Goethe-Gymnasiums!

Scherler

Schulleiter Frank Scherler

Auf diesen Seiten präsentieren wir euch und Ihnen unser Ganztagsgymnasium im Hamburger Westen.

Neben einem schnellen Überblick über die wichtigsten Säulen unserer Schule könnt Ihr euch, können Sie sich ausführlich über unsere Schule informieren. Wir lernen und arbeiten vertrauensvoll und legen großen Wert auf einen wertschätzenden Umgang miteinander. Sie werden sich, ihr werdet euch auf den folgenden Seiten unter anderem genauer über unsere Begabtenförderung und Berufsorientierung, über unser differenziertes Förderkonzept und die prämierte Arbeit aus verschiedenen Fachbereichen, über ein vielseitiges Ganztagsangebot und über die vielen tollen Menschen informieren können, die hier aus Überzeugung und mit Engagement arbeiten!

 

 

Beitragsübersicht
Goethe informiert

Goethe informiert

Dienstag, den 20. Februar 2018: Liebe Eltern und Sorgeberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, mit dem Tag der offenen Tür, der Ausgabe der halbjährlichen Notenübersichten bzw. der Halbjahreszeugnisse und den Lernentwicklungsgesprächen liegen die ersten wichtigen Termine in diesem Kalenderjahr bereits hinter uns. Obwohl die letzte Ausgabe des Goethe informiert keine zwei Monate her ist, können wir Sie auf den folgenden Seiten [weiterlesen …]

Und wir waren auch dabei!

Und wir waren auch dabei!

Dienstag, 20. Februar 2018: Wir sind die Klassen 6d von Frau Weiß und 6e von Frau Stelly – Und zwar waren wir dabei, als die Autorin Alina Bronsky heute ihren zweiten Jugendroman „Und du kommst auch darin vor“ auf der Bel Etage des Hamburger Literaturhauses vorstellte. Die Geschichte von Kim und Petrowka hat uns so mitgerissen, dass nicht nur unsere [weiterlesen …]

Goethe-Basketballerinnen auf Platz 2 der Hamburger Schulmeisterschaften

Goethe-Basketballerinnen auf Platz 2 der Hamburger Schulmeisterschaften

Freitag, den 16. Februar 2018: Der Morgen begann für die Mädchen der Basketballmannschaften Wettkampf III und IV des Goethe-Gymnasiums sehr früh: Bereits um 8:00 war Spielbeginn in der Stadtteilschule Alter Teichweg. Beide Teams (unter der Leitung von Werner Oldag) traten im Endspiel der Hamburger Schulmeisterschaften gegen das Walddörfer-Gymnasium an. Das Team Wettkampf III spielte zudem um den Einzug ins Bundesfinale in [weiterlesen …]

Großes Finale: Jugend debattiert am Goethe-Gymnasium

Großes Finale: Jugend debattiert am Goethe-Gymnasium

Freitag, den 9. Februar 2018: „ …. und aus diesen Gründen bin ich dafür, dass Deutschland keine Waffen ins Ausland verkaufen sollte.“ Brisante Gegenwartsthemen wurden am vorvergangenen Freitag im Finale des 5. schulinternen Wettbewerbs „Jugend debattiert“ im vollbesetzten Forum des Goethe-Gymnasiums debattiert. 4 Finalisten aus den Jahrgängen 8 und 9 hatten sich in ihren Klassen und den Vorrunden durchgesetzt und [weiterlesen …]

Schulgarten wächst weiter

Schulgarten wächst weiter

Dienstag, den 13. Februar 2018: Nach einem Großeinkauf im Baumarkt warteten drei Hochbeete und ein Thermokomposter auf ihren Aufbau. Ein Glück, dass die Sonne kräftig schien. In bester Laune machten wir uns auf dem Schulhof ans Zusammensetzen der Bretter und Kunststoffschalen. Der Komposter – offensichtlich ein Vierbeiner – wanderte direkt in den Innenhof, die neun Hochbeet-Einheiten müssen noch einen Anstrich [weiterlesen …]

Neues vom Schülerrat

Neues vom Schülerrat

Am frühen Montagmorgen des 29. Januars machten wir uns mit Hilfe des HVVs alle zusammen auf den Weg. Gleich von Beginn der Fahrt stand die Gemeinschaft der großen Gruppe im Mittelpunkt, es wurden neue Bekanntschaften geknüpft und Gesprächsthemen gefunden. In Rahlstedt angekommen versammelten wir uns alle zusammen in einem der Seminarräume und spielten ein paar Kennenlernspiele. Weil wir aber nicht [weiterlesen …]

Ein lachendes und weinendes Auge

Ein lachendes und weinendes Auge

Februar 2018: Nun ist es soweit. Die ersten Schüler*innen aus den IVK (Internationalen Vorbereitungsklassen) haben feste Plätze in Regelklassen gefunden. So groß die Freude darüber ist, so schwer fällt natürlich auch der Abschied. Ganz rührend veröffentlichen wir hier zwei Briefe. Vielen Dank an Shaymaa (ihr seht sie auf dem Foto) für die warmen Worte. Auch wir werden euch vermissen! Shaymaas [weiterlesen …]

INSIDEOUT - Jahresausstellung des Kunstprofilkurses zum Thema „Haut“ im  ersten Semester der Oberstufe - Januar 2018

INSIDEOUT – Jahresausstellung des Kunstprofilkurses zum Thema „Haut“ im ersten Semester der Oberstufe – Januar 2018

In unserem schulinternen Curriculum des Profils Klang-Welt-Bild ist „Schönheit“ Stoff des ersten Semesters. Wir haben diesen Begriff aus unterschiedlichen Perspektiven untersucht und schließlich das Motiv „Haut“ als Gegenstand der praktischen Arbeit ausgewählt. Haut ist einerseits eine Projektionsfläche für Zuschreibungen von Geschmacksurteilen und Wertungen und andererseits selbst ein Organ, mit dem wir direkt etwas wahrnehmen (Aisthesis (gr.) = Wahrnehmung). In diesem [weiterlesen …]

Ein echter Krimi mit Schiller

Ein echter Krimi mit Schiller

Mittwoch, den 7. Februar 2018: Es ist wunderbar, der Schauspielerin Katja Danowski zuzuhören, wie sie am heutigen Vormittag im Ernst Deutsch Theater aus Schillers „Verbrecher aus verlorener Ehre“ vorliest. Mit drei Kursen sind wir hier, um uns auf das Abiturthema Deutsch vorzubereiten. Noch großartiger ist der Fakt, dass Professor Kosenina, der die Studienausgabe herausgebracht hat, ebenso auf die Bühne tritt. [weiterlesen …]