Medienschau

 

Diese Rubrik befin­det sich im Auf­bau. Sie soll als Anre­gung die­nen den Wert ande­rer Medien zu erken­nen, um sich über aktu­elle The­men zu infor­mie­ren. Mehr als ein ganz klei­ner Aus­schnitt aus dem Viel­fäl­ti­gen Ange­bot kann hier natür­lich nicht dar­ge­stellt wer­den. Des­we­gen wer­den pro Rubrik maxi­mal fünf Emp­feh­lun­gen gege­ben. Geplant sind auch Anlei­tun­gen, wie diese Medien effi­zi­en­ter z.B. per RSS (News­feeds) den eige­nen Bedürf­nis­sen ent­spre­chend genutzt wer­den können.

Fern­se­hen

Das Fern­se­hen hat kei­nen beson­ders guten Ruf. Dabei gibt es durch­aus her­vor­ra­gende Programme.

Kul­tur­zeit

Kate­go­rie: Kul­tur­ma­ga­zin (Geschichte, Gesell­schaft , Musik, Kunst, Poli­tik)
Sen­der: 3sat
Zeit: Mo-Fr um 19:20 Uhr
Online: www.3sat.de/kulturzeit/

Die Kul­tur­zeit beschäf­tigt sich mit der gan­zen Viel­zahl der The­men, die unter dem Begriff Kul­tur zu fas­sen sind. In der halb­stün­di­gen Sen­dung wer­den drei bis vier The­men behan­delt, deren Bei­träge auch online ein­seh­bar sind. Die Bei­träge kön­nen eine inter­es­sante Ergän­zung oder auch Dis­kus­si­ons­grund­lage für Refe­rate sein.

Nano

Kate­go­rie: Wis­sen­schafts­ma­ga­zin (Bio­lo­gie, Che­mie, Phy­sik, Psychologie/Sozialforschung, Tech­nik, Umwelt)
Sen­der: 3sat
Zeit: Mo-Fr um 18:30 Uhr
Online: www.3sat.de/nano/

Nano ist eine Sen­dung, die sich mit aktu­el­len Ergeb­nis­sen und The­men aus Wis­sen­schaft und For­schung beschäf­tigt. In der halb­stün­di­gen Sen­dung wer­den drei bis vier The­men behan­delt, deren Bei­träge auch online ein­seh­bar sind. Die Bei­träge kön­nen eine inter­es­sante Ergän­zung oder auch Dis­kus­si­ons­grund­lage für Refe­rate sein. Man­ches berührt auch die Aspekte des Leh­rens und Ler­nens selbst, bei­spiels­weise der Bei­trag zu «Serious Games, Lern­spie­len». Ein­mal jähr­lich kön­nen sich inter­es­sierte Jugend­li­che außer­dem zum Nano-Camp bewer­ben, bei dem sie sel­ber for­schend tätig wer­den können.

Obwohl Nano auch viel­fach von Kin­dern gese­hen wird, ist Wis­sen macht Ah! eine inter­es­sante Alter­na­tive: KiKa, wochen­tags 19:25 Uhr.

Tages­schau

Kate­go­rie: Tages­nach­rich­ten
Sen­der: ARD
Zeit: Täg­lich, diverse Zei­ten
Online: www.tagesschau.de

Die Tages­schau ist der Klas­si­ker unter den Nach­rich­ten­sen­dun­gen. Neben der Fern­seh­sen­dung sollte das Inter­net­an­ge­bot kei­nes­falls unter­schätzt wer­den. Dort fin­den sich noch sehr viel mehr Arti­kel und Videos mit Hin­ter­grund­in­for­ma­tion, die häu­fig auch in Dos­siers zusam­men­ge­fasst und mit Kar­ten­ma­te­rial und inter­ak­ti­ven Ange­bo­ten ange­rei­chert sind. Lei­der dürf­ten die öffent­lich recht­li­chen Sen­der mit dem neuen Rund­funk­staats­ver­trag nicht mehr sämt­li­che Bei­träge online vor­hal­ten und müs­sen diese sogar löschen. Ein Ange­bot das dage­gen hält ist Depu­bli­zier­tes (http://depub.org/tagesschau/). Die Tages­schau­seite bie­tet auch einen eige­nen Bereich für Kin­der.
Alter­na­tive für Kin­der: Logo Kin­der­nach­rich­ten, täg­lich 19:50 Uhr auf KiKa.

Zapp

Kate­go­rie: Medi­en­ma­ga­zin
Sen­der: NDR
Zeit: Mitt­wochs, 23 Uhr
Online: www.ndr.de/fernsehen/sendungen/zapp/index.html

Zapp ist ein Maga­zin, das sich kri­tisch mit der Bericht­er­stat­tung der Medien, deren Machern und Hin­ter­grün­den aus­ein­an­der­setzt. Das Maga­zin läuft lei­der sehr spät, dafür sind aber alle Bei­träge auch online einsehbar.

Tages– und Wochenzeitungen

Ham­bur­ger Abendblatt

Kate­go­rie: Tages­zei­tung
Online: www.abendblatt.de

Das Ham­bur­ger Abend­blatt liegt in der Biblio­thek aus. Das Abend­blatt beschäf­tigt sich mit über­re­gio­na­len The­men, hat aber natür­lich sei­nen Schwer­punkt auf dem Bereich Ham­burg. Online sind Arti­kel nur gegen Bezah­lung erhält­lich oder wenn man das «www» durch «mobil» ersetzt und damit eine abge­speckte Ver­sion erhält.

Zeit­schrif­ten

Bild der Wissenschaft

Kate­go­rie: Wis­sen­schafts­ma­ga­zin
Erschei­nungs­weise: Monat­lich
Online: www.wissenschaft.de

Bild der Wis­sen­schaft berich­tet über Neu­ig­kei­ten aus For­schung und Wis­sen­schaft. Die Bei­träge sind in aller Regel ver­ständ­lich, aller­dings nicht immer auf dem ein­fachs­ten Niveau. Für Schü­ler des natur­wis­sen­schaft­li­chen Pro­fils ist diese Zeit­schrift auf jeden Fall eine Emp­feh­lung. Online sind Arti­kel älte­rer Aus­ga­ben ein­seh­bar, die letz­ten drei Jahr­gänge ste­hen aber auch in der Biblio­thek zur Verfügung.

C’t

Kate­go­rie: Com­pu­ter­ma­ga­zin
Erschei­nungs­weise: Monat­lich
Online: www.heise.de/ct/

Die C’t beschäf­tigt sich mit aktu­el­len The­men aus dem Bereich Com­pu­ter, Mul­ti­me­dia, Web 2.0 und ver­wand­ten Berei­chen. Sie liegt in der Biblio­thek aus.

Geo­Lino

Kate­go­rie: Wis­sens­ma­ga­zin für Kin­der
Erschei­nungs­weise: Zwei­wö­chent­lich
Online: www.geo.de/GEOlino/

Geo­Lino ist ein Able­ger der Zeit­schrift Geo für Kin­der. Viele The­men rund um Tiere, Tech­nik und Umwelt wer­den anschau­lich, unter­halt­sam und ver­ständ­lich prä­sen­tiert. Die Zeit­schrift ist in der Biblio­thek erhältlich.

Jour­na­list

Kate­go­rie: Medi­en­ma­ga­zin
Erschei­nungs­weise: monat­lich
Online: www.journalist.de

Der Jour­na­list ist ein Mag­zin, das sich mit The­men rund um Medien und ihre Macher beschäf­tigt. Es liegt in der Biblio­thek aus.

Psy­cho­lo­gie Heute

Kate­go­rie: Psy­cho­lo­gie (Päd­ago­gik)
Erschei­nungs­weise: monat­lich
Online: www.psychologie-heute.de

Diese Zeit­schrift ist in der Biblio­thek vor­han­den und wird doch öfter als erwar­tet in die Hand genom­men. Die Inhalte haben einen gewis­sen Bezug zum Lern­feld Päd­ago­gik, sind aber natür­lich auch etwas für den an The­men rund um die Psy­cho­lo­gie inter­es­sier­ten Leser. Online sind die Arti­kel nur gegen Bezah­lung erhältlich.