Oberstufen-Profil Informatik

 

Einer unsere 2 Computerräume

Das Fach Informatik ist Bestandteil des Profils „Gesellschaft und Medien“ in dem es gleichberechtigt mit DSP (Darstellendes Spiel) die Inhalte des Profilgebenden Fachs PGW (Politik-Gesellschaft-Wirtschaft) unterstützt. In diesem Profil wird Informatik in den ersten beiden Semestern vierstündig, in den beiden folgenden Semestern zweistündig unterrichtet (im Wechsel mit DSP). Es ist möglich, in Informatik eine Abiturprüfung abzulegen.

Weiterhin kann Informatik in der Oberstufe auch im Wahlbereich angewählt werden – dann als zweistündiger Grundkurs, der die entsprechende Abiturauflage abdeckt.