Apr 032018
 
Frau Riedel stellt sich vor

  Dienstag, den 3. April 2018: Liebe Goethianer*innen, mein Name ist Jaqueline Riedel und ich bin 25 Jahre alt. Ab dem 03.04.2018 werde ich mein Kernpraktikum an eurer Schule beginnen und ein gutes halbes Jahr, sprich bis zum 15.09.2018, bei euch bleiben. Ich studiere Lehramt an der Universität Hamburg im 2. Mastersemester mit den Fächern Biologie und Religion. Da ich im [weiterlesen …]

Sep 072015
 
Herr Manthey stellt sich vor

Mein Name ist Frank Manthey und ich bin seit August 2015 Lehrer am Goethe-Gymnasium in den Fächern Biologie und Sport. Zu 50% arbeite ich aber noch für ein Jahr an der Julius-Leber-Schule und unterrichte dort die Sportprofilklasse im 13. Jahrgang. Privat versuche ich meine Hobbies unter einen Hut zu bringen. Neben dem Motorrad fahren, der Tierfotografie und Aufgaben im Naturschutz [weiterlesen …]

Apr 302015
 
Der NaWi-Forscherclub reaktiviert das Gewächshaus

Noch ist gar nicht der erste Mai, der Tag der Arbeit, aber im Innenhof des H-Traktes wird emsig geackert: Ausnahmsweise nicht am Rechner oder über den Pulten, sondern in der „wilden“ Natur: Das NaWi-Team unter der Leitung von Herrn Junge schwingt den Feger im Gewächshaus, scheut sich nicht, des Grills anzunehmen und die Schüler und Schülerinnen haben schon einiges liebevoll [weiterlesen …]

Dez 082014
 
Frau Becker stellt sich vor

Hallo, mein Name ist Anna Becker und ich bin seit August dieses Jahres Referendarin für die Fächer Biologie und Physik am Goethe-Gymnasium. Bevor ich mich für das Lehramtsstudium entschieden habe, habe ich hier in Hamburg Biologie studiert, anschließend einige Jahre an der Universität Bremen als wissenschaftliche Mitarbeiterin gearbeitet, wo ich schließlich auch über den Nährstofftransport in Mykorrhizen promoviert habe (diejenigen, [weiterlesen …]