Nov 222017
 
Internationaler Tag der Toleranz

Der „Internationale Tag für Toleranz“ findet jährlich am 16. November statt. 1995 unterzeichneten 185 Mitgliedsstaaten der UNESCO feierlich die Erklärung der Prinzipien zur Toleranz. Seitdem erinnert die UNESCO mit diesem Tag an jene Regeln, die ein menschenwürdiges Zusammenleben der unterschiedlichen Kulturen und Religionen auf unserem Planeten. Dies nahm der HSV zum Anlass und hieß 32 Schülerinnen und Schüler des Goethe-Gymnasiums [weiterlesen …]

Sep 292017
 
Die Hamburg Blue Devils

Am Mittwoch, dem 20.September 2017, hatte das Goethe-Gymnasium das Footballteam und die Cheerleader der Hamburg Blue Devils. Wir nahmen mit einer 7., einer 10. und einer 11. Klasse teil und konnten aktiv die Sportart American Football und Cheerleading erleben und ausprobieren. Besonders erfreulich war das Interesse unserer Schülerinnen und Schüler, die sich in Zukunft gerne die Sportart American Football anschauen [weiterlesen …]

Sep 202017
 
Wir können jetzt helfen

Rückblick auf die Profilwoche S1: Von Mittwoch, den 13. September bis Donnerstag, den 14. September 2017 bildete uns in einem Erste-Hilfe-Kurs ein Sanitäter des ASB hier bei uns am Goethe-Gymnasium aus. In dem 16-stündigen Kurs lernten wir, wie wir uns bei Unfällen, z. B. auf dem Sportplatz, verhalten müssen, um Menschen in Not zu helfen.  

Sep 202017
 
Klettern in Bäumen im Hamburger Norden

Am Montag, den 11. September 2017 machte sich das Profil „Sich bewegen und andere in Bewegung bringen“ in den Meiendorfer Wald auf, um die unterschiedlich schwierigen „Klettersteige“ zu meistern. Das Wetter war mit uns und so hatten wir einen erlebnisreichen und erfüllten Tag mit unserem Profil.

Sep 172017
 
Sportprofil „goes“ Kössen (Österreich)

Rückblick auf die Profilreise: Während andere Profile sich auf den Besuch von Museen und kulturellen Stätten konzentrierten, musste das Sportprofil von Herrn Manthey die weite Reise nach Österreich antreten um „neue“ Bewegungserfahrungen zu sammeln. Am 10.09.2017 um 06.45 Uhr versammelte uns Herr Manthey am Hauptbahnhof. Zehn Stunden Bahnfahrt lagen vor uns. Wir erreichten das Jugendsporthotel in Kössen um 16.30 Uhr [weiterlesen …]

Jul 052017
 
Goethe-Gymnasium hat zweitbestes Schulfußballteam Hamburgs

Das Finale um die Hamburger Schulmeisterschaft in der Altersstufe ab 2001 verlor das Goethe-Gymnasium gegen die Stadtteilschule Julius-Leber-Schule klar mit 6:2. Dennoch kann das Team stolz auf die vergangene Spielzeit zurückblicken. Auf der neuen Anlage am Vorhornweg in Lurup standen sich die Julius-Leber-Schule und das Goethe Gymnasium gegenüber.

Jun 292017
 
Knapper Jahrgangssieger beim Basketball-Turnier

Die Klasse 6a hat das Basketball-Jahrgangsturnier des Jahrgangs 6 gewonnen. Seit Anfang Mai hatten alle sechsten Klassen in ihren Sportstunden oder in den Mittagspausen gegeneinander gespielt. Nach teilweise spannenden Partien, die lautstark von den beteiligten Klassen begleitet wurden, gewann die 6a mit zwei Punkten Vorsprung vor der 6e das Turnier und darf nun den goldenen Wanderpokal, den der Schulverein gesponsort [weiterlesen …]

Jun 162017
 
Endspiel um Hamburger Schulmeisterschaft

Mittwoch, 28. Juni 2017: Zum vierten Mal in Folge steht eine Fußballmannschaft des Goethe-Gymnasiums im Endspiel der Hamburger Ausgabe von „Jugend trainiert für Olympia“. Mit einem 3:0-Erfolg gegen das Gymnasium Hummelsbüttel zogen unsere Jungs unterstützt von Stürmerin Nicole aus der 10d verdient ins Finale ein. Gegen aggressive Hummelsbüttler überzeugte die Mannschaft des Goethe neben der kämpferisch starken Vorstellung vor allem [weiterlesen …]

Mai 182017
 
Goethe-Gymnasium steht im Endspiel

Dienstag, den 16. Mai 2017: Mit einem 3:0-Erfolg gegen das Gymnasium Hummelsbüttel zieht das Fußballteam des Goethe-Gymnasiums verdient in das Finale um die Hamburger Schulmeisterschaft ein. Es war ein hartes Stück Arbeit für die Mannschaft der Jahrgänge ab 2001. Das von Herrn Ferck und Herrn Hambach trainierte Team war zunächst abwartend in das leidenschaftlich geführte Match gegen die Hummelsbüttler gegangen. [weiterlesen …]

Apr 182017
 
Goethes ehemaliger Weltmeister konnte sich wieder einmal auszeichnen

Zu Donnerstag, den 13. April 2017, war der Termin für die praktische Sportabiturprüfung im Bereich Judo Jujutsu angesetzt. Der Ex-Weltmeister Alex B. fuhr mit seinen treuen Supportern Richard (18) und Erfan (17) für diese Art von Prüfung in die weitentfernte Judo-Sporthalle in Wandsbek. Insgesamt waren sieben Prüflinge vorort, welche sich in Judo oder Jujutsu prüfen ließen. Nach einigen Stunden war [weiterlesen …]