Sep 142009
 

I love Barcelona Die Projektreise nach Barcelona, begleitet von Herrn Tegge und mir, begann schon ziemlich aufregend: Zuerst fanden tatsächlich alle 19 Teilnehmer den Flughafen Hamburg und dann traf Ali seinen berühmten Onkel (ein namhafter DJ) am selben Gate. Dann wusste der Pilot auch noch, dass Gentijana ihren 18. Geburtstag feierte und schenkte ihr einen unvergesslichen Blick über die Wolken [weiterlesen …]

Sep 142009
 

Endlich war es soweit. 27 SchülerInnen der Oberstufe sowie Frau Körner und Herr Schiebeler warteten gespannt im Hamburger Flughafen auf das Flugzeug, welches uns nach Neapel fliegen sollte. Den Flug heil überstanden und endlich am Flughafen von Neapel angekommen, begrüßten uns auch schon die ersten Sonnenstrahlen und warme 27 Grad. Um keine Zeit zu verschwenden, starteten wir auch gleich mit [weiterlesen …]

Sep 142009
 

Bergwandern auf Korsika ´09 – Eine langjährige Tradition geht zu Ende Seit über 20 Jahren existiert am Goethe-Gymnasium das Schulwanderprojekt „Bergwandern auf Korsika“. So ging es auch dieses Jahr wieder für dreißig Schüler und drei Lehrer mit Bus und Fähre Richtung Korsika, die zu Recht den Beinamen „Insel der Schönheit“ trägt. Von Corte aus, der alten Hauptstadt im Zentrum der [weiterlesen …]

Sep 142009
 

Irisches Glück und Bier ohne Kohlensäure Was kommt euch als erstes in den Sinn, wenn ihr an Irland denkt? Schlechtes Wetter, eigenartiges Essen, Pubs und Kleeblätter? Genauso ging es uns, 20 SchülerInnenn der S3, die sich am 6. September auf die Studienreise nach Dublin begaben. Doch auf unserer Reise erfuhren wir, dass Irland weitaus mehr zu bieten hat als die [weiterlesen …]

Feb 202009
 
Instrument der Extra-Klasse

Zu einer Top-Musik-Schule wie dem Goethe-Gymnasium gehört auch ein Spitzeninstrument: Nach einer halbjährigen Generalüberholung und Neulackierung ist unser Steinway-Flügel wieder am Platze!

Feb 192009
 
Chor und Orchester des Goethe-Gymnasiums im Wahrzeichen Hamburgs

Weit über 1000 Zuschauer im MICHEL bei der ‚Jubelmesse’. Die glockenklaren Stimmen strahlten mit dem frisch renovierten Kirchenschiff um die Wette: ein passenderes klingendes Präsent als eine Jubelmesse hätten die musikalischen Sendboten aus Lurup am Nikolaustag gar nicht mitbringen können in den weiß und gold glänzenden Hamburger Michel.

Feb 172009
 
Großes Weihnachtskonzert in Vorbereitung

Erfolg spornt an: Nachdem im letzten Jahr die Auferstehungskirche beim traditionellen Weihnachtskonzert des Goethe-Gymnasiums aus den Nähten platzte, hatte die Schule in diesem Jahr ein Einsehen – das Konzert wird jetzt an einem zweiten Abend wiederholt, und obendrein wird am Nikolausabend ein Teil des Konzerts (die „Jubel-Messe“ von Carl Maria von Weber) vom Chor und Orchester im Hamburger Michel aufgeführt.

Feb 162009
 
Kunstkurs 2009: Ausstellung im Tabea Altenheim

Im November des letzen Jahres besuchten wir, das Kunstprofil der damaligen S1, das Pflegeheim Tabea. Das Anliegen unseres Besuches war eine Übergabe der von uns gemalten Hamburg Motive. Sie stellten die bekanntesten Hamburger Sehenswürdigkeiten dar wie z.B. den Fernsehturm, die Köhlbrandbrücke, die Innenalster, die Laeiszhalle, das Rathaus und den Michel. 

Feb 142009
 
Erneuter Austausch nach Madrid

Vom 20. bis 26.9. machten 16 SchülerInnen der 9. Klassen des Goethe-Gymnasiums einen Schüleraustausch nach Madrid. – ins Herz Spaniens. Dort auf dem Flughafen etwas außerhalb der Großstadt erwarteten uns am Sonntag 16 Spanier und Spanierinnen, mit denen wir nun eine Woche verbringen sollten. Alle begrüßten sich mit Küsschen-links-Küsschen-rechts und wir stellten uns gegenseitig vor.