Jan 152016
 
Auf ein Neues!

Rückblick: Am 3.11.15 traten unsere Kicker auf den Sportplätzen der Memellandallee an, sich auf den Weg ins Finale zu machen, doch trotz viel Leidenschaft, guter spielerischer Momente und mannschaftlicher Geschlossenheit reichte es nur zu dreimal Remis. Nach einem 1:1 gegen das Wilhelm-Gymnasium kamen wir nach einem 1:2 Rückstand gegen das Gymnasium Allee gut und Spiel zurück, führten bis kurz vor [weiterlesen …]

Jan 062016
 
Rückblick: Rockmusik in der Pausenhalle!

Das Goethe macht schon so viel Musik, also darf etwas deftiges im Menü nicht fehlen. Felix (Gitarre) und Benjamin (Schlagzeug) sind inzwischen gut aufeinander eigespielt, was man an den stimmigen Riffs sofort merkt. Sepide (Bass) hat wieder gut untermauert und, wie es sich gehört, die Haare wehen lassen. In dieser Besetzung eine Neuheit, aber dennoch mit viel Bühnenerfahrung, hat diesmal [weiterlesen …]

Jan 052016
 
Junge Kochprofis am Werk

Unter Anleitung von Herrn Junge hat der NaWi Forscherclub ein wundervolles, ausgewogenes Mahl gezaubert: Es gab eine Kartoffel-Champignon-Pfanne aus eigenem Goethe-Anbau. Da kann kein Gourmet-Restaurant mithalten. Ein absolut kulinarisches Highlight, das das vergangene Jahr köstlichst abrundete.

Jan 042016
 
Waschmittel auf Bäumen

In den letzten Wochen hat der Naturwissenschaftskurs der 9. Klassen unter der Leitung von Frau Becker in jeweils verschiedenen Gruppen an einem Experiment für Natex gearbeitet. Natex ist ein Aufgabenwettbewerb, das heißt, es gibt Aufgaben für verschiedene Jahrgänge. Je höher du bist, desto mehr Aufgaben musst du bearbeiten. In diesem Jahr drehte sich das Experimentieren nur um eins: Kastanien. Wusstet [weiterlesen …]

Jan 042016
 
Unsere Basketballer holen sich den ersten Platz!

Bei der diesjährigen ersten Runde der WK 1 Basketballer am 09.12. hat unserer Team ohne Niederlage den 1. Platz belegt. Wir gratulieren und freuen uns auf die nächste Runde und weitere Körbe!! Ein besonderer Dank gilt Werner Olga, der das Team betreute. Nachfolgend die Ergebnisse: Das Ergebnis des Turniers: 1.   EK STS                Gym Ohlstedt                 13:31 2.   Gym Ohlstedt        STS Mitte                     [weiterlesen …]

Dez 312015
 
Jahresrückblick: Chöre und Orchester des Goethe-Gymnasiums gestalten musikalische Vesper in der Hauptkirche St. Michaelis

Rückblick auf den zweiten Adventssonntag: Es war mucksmäuschenstill im weiten, gut besuchten Kirchenrund der Hauptkirche St. Michaelis. Die Gemeinde hielt ein paar Atemzüge lang inne und lauschte dem soeben verklungenen Abendlied von Josef Rheinberger nach, mit dem der Kammerchor des Goethe-Gymnasiums, unterstützt von einer Handvoll Streicher, die Musikalische Vesper am zweiten Adventsonntag beendet hatte. Als wollte man sich vergewissern, dass [weiterlesen …]

Dez 152015
 
Blick ins Nordlicht

Montag, 14. Dezember: Ein wundervoller Wochenauftakt für die Klassen 7b und 8a – Die Autorin Cornelia Franz ist zu Gast und liest aus ihrem Roman „Ins Nordlicht blicken“. Und schon  verlassen wir Lurup und tauchen in die Welt Grönlands ein, wo wir den jungen Inuit Pakkutaq kennenlernen. Eine unglaublich spannende Begegnung! Man merkt, dass Frau Franz zur Recherche selbst in [weiterlesen …]

Dez 142015
 
Herr Kehr stellt sich vor

„Guten Tag zusammen, frei nach dem Motto „besser spät als nie“ folgt nun auch eine kurze Vorstellung meinerseits. Mein Name ist Timo Kehr, ich bin 29 Jahre alt und  seit Beginn des laufenden Schuljahres am „Goethe“ im Rahmen eines kleinen Lehrauftrages im Fach Naturwissenschaften tätig. Darüber, dass sich diese Möglichkeit ergab, bin ich sehr glücklich, da ich mich als Berufsanfänger [weiterlesen …]

Dez 082015
 
Lauter kleine Weihnachtsjungen und -mädchen in der 5d

Die Kinder in den Flüchtlingsfamilien feiern zwar nicht unbedingt unser Weihnachtsfest, aber über kleine Geschenke freut man sich doch immer. Das dachte sich auch die 5d und gestaltete mit viel Liebe und Geduld kleine Schuhkartons zu schönen Geschenkkisten um. Was sie als Geschenk hineingefüllt haben, bleibt ihr Geheimnis – fest steht: Die Jungen und Mädchen, die diese Geschenke bekommen, werden [weiterlesen …]