Sep 152017
 
Musicalaufführung in der Aula

Endlich! Die Elbphilharmonie soll eröffnet werden. Doch die Eröffnungsfeier ist nur für geladene Gäste. Das sehen einige Gruppen nicht ein: Die Penner, weil sie schon immer an diesem Ort gelebt haben und sich nicht vertreiben lassen wollen. Die Jungs, deren Treffpunkt bedroht ist und die Mädchen, die auf Klassenfahrt sind und einfach ihren Spaß haben wollen. Konflikte sind hier vorprogrammiert [weiterlesen …]

Sep 112017
 
Kommt alle zur Musicalaufführung!

Freitag, 15. September 2017: Im Rahmen der Projektwoche zeigen euch die zehnten Jahrgänge das Musical „Endlich! Elbphilharmonie“. Kommt alle pünktlich um 17h zur Mensa und genießt das Stück, das keinen Eintritt kostet, aber garantiert Spaß bringt! Fotos von den Liveproben und weitere Hintergrundinformationen folgen hier in Kürze. Soviel sei schon verraten: Herr Dührkop ist schon jetzt absolut begeistert!

Jul 132017
 
Theater Slam!

Mittwoch, den 5. Juli 2017: In diesem Jahr fand bereits zum vierten Mal der Theater-Slam am Goethe statt, bei dem jeder Theater-Kurs eine Kostprobe aus seinem Repertoire zeigt. Wie immer ein wenig improvisiert, aber mit einer grandiosen Stimmung, präsentierten die Schüler ihre Szenen im neuen Theaterstudio und wählten im Anschluss ein Gewinner-Team. Dieses Mal war es der Profil-Kurs von Herrn [weiterlesen …]

Jun 302017
 
Begeistertes Publikum feiert Unterstufenschüler des Goethe-Gymnasiums

Was für eine Show! Artistische Einlagen, lustige Sketche und musikalische Leckerbissen zum Mitklatschen – dieser Auftritt der Zirkus AG und des Unterstufenchores vom Goethe-Gymnasium hatte alles, was Spaß macht und verblüfft. Sogar die Zuschauer wurden bei dieser Vorführung aktiv. Entsprechend frenetisch fiel am Ende der Aufführung der Applaus für die Mädchen und Jungen der Jahrgangsstufen fünf und sechs aus.

Jun 192017
 
Sommer, Sonne, Sonnenschein

Im Juni 2017: Kurz vor den Sommerferien führten Kammerchor und Großer Chor des Goethe-Gymnasiums ihre Revue „Ab in den Süden“ auf. Und tatsächlich bekamen die Zuschauer an den drei Aufführungsabenden so richtig Lust auf Urlaub, Sonne und Meer. Wie es sich für echte Nordlichter gehört, kamen die Sängerinnen und Sänger des Großen Chores zu Beginn der Aufführung standesgemäß im Ostfriesennerz [weiterlesen …]

Jun 192017
 
Zirkuskünste und Unterstufenchor präsentieren buntes Sommerprogramm

Am Montag, den 26. Juni 2017 um 19 Uhr laden Unterstufenchor (Leitung: Cornelia Barnick) und Zirkuskünste (Leitung: Kathrin Hägele) zur alljährlichen Sommeraufführung in die Aula des Goethe-Gymnasiums. Auf das Publikum wartet ein buntes Programm mit anspruchsvoller Chormusik von Folklore bis Pop und die Zirkuskinder werden mit Clownerie, Artistik und Akrobatik begeistern. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Apr 102017
 
Ist es richtig, das Leben von 164 Menschen zu opfern, um das Leben von 70.000 Menschen zu retten?

Mittwoch, den 5. April und Donnerstag, den 6. April 2017: Mit dieser Frage hatte sich das Publikum, gleichermaßen Schöffen in einem Gerichtsprozess und Zuschauer in einem Theaterstück, an zwei Abenden zu beschäftigen. Zweimal lautete die mehrheitliche Antwort „Ja!“ und erlaubte damit den Freispruch des Angeklagten Major Lars Koch in einem fiktiven Gerichtsprozess, den das Medienprofil unter der Leitung ihrer Theaterlehrerin [weiterlesen …]

Jul 142016
 
In der Innenstadt im Westen

Am Freitag, den 24.06. war es so weit; frisch gestylt trafen sich die Klassen 7c & 7d am S-Bahnhof Elbgaustraße, alle dem Kommenden entgegen fiebernd: dem Besuch im Wilden Westen. Zwei Wochen lang wurden wir im Deutschunterricht und in den Musikstunden auf das große Projekt eingestimmt: den Opernbesuch der Oper „La fanciulla del west“. Als wir uns am Abend des [weiterlesen …]

Jun 132016
 
Stimmungsvolle Revue: "Alle Jahre wieder"

Was haben Weihnachten, der Sommerurlaub oder der Hamburger Hafengeburtstag mit der Musik-Revue des Goethe-Gymnasiums zu tun? Nun ja, mehr als man denkt – denn alle Ereignisse haben jedes Jahr einen festen Platz im Kalender. Da lag es für das Revue-Ensemble des Goethe-Gymnasiums nahe, genau diese Wiederkehr in ein kurzweiliges Programm umzuschreiben. Doch so einfach, wie es sich anhört, scheint die [weiterlesen …]

Apr 252016
 
Couchsurfing statt Couch-Potato

Was passiert, wenn drei plietsche Mädels das Smartphone oder den Fernseher gegen eine Zeitreisemaschine eintauschen? Genau das bekamen am vergangenen Dienstag die Zuschauer des Unterstufenmusicals „Couchsurfing” zu sehen: Eine kurzweilige, spannende Mischung aus Theater, Chor und Artistik. Drei Kinder, angeödet vom Schulalltag, erfahren von einer Zeitreisemaschine, die ihr Physiklehrer gebaut hat. Der tüdelige Pauker verliert den Schlüssel für sein Labor, [weiterlesen …]