Nov 152017
 
Goethe-Gymnasium wirkt bei Buchprojekt mit

Montag, 13. November 2017: Heute wurde das neue Buch „Armut – Schüler fragen nach“ von der preisgekrönten Kinderbuchautorin und Illustratorin Jutta Bauer vorgestellt. Mit dabei waren Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b von Frau Ohnesorge und Herrn Onken. Sie haben wesentlich an dem Projekt mitgewirkt. Was sagen Reiche, Politiker und Obdachlose zum Thema „Armut“? Dieser Frage sind die Schülerinnen und Schüler [weiterlesen …]

Nov 062017
 
Der Tag, an dem die Mauer fiel

Freitag, 3. November 2017: Am 9. November jährt sich der Tag des innerdeutschen Mauerfalls. Zu diesem Anlass haben wir den Herausgeber und Essayisten Renatus Deckert an das Goethe-Gymnasium eingeladen, der vor komplett besetzter Aula seine Erlebnisse zu der Zeit aus erster Hand berichtet. In seinem Werk „Der Tag, an dem die Mauer fiel“, hat er 25 Schriftstellerinnen und Schriftsteller gebeten, ihre [weiterlesen …]

Okt 302017
 
Goethes Gruselkabinett

Montag, den 30. Oktober 2017: Kaum schlägt es 12 Uhr in der Bibliothek, tischen sich Spinnenweben auf und klebrige Skeletthände warten auf neue Vorleser_innen der gruseligen Kurzgeschichten zu Halloween. Während Yuna, Lucy und Alara mit zittrigen Händen stimmungsvoll vorlesen, hat die Jury aus Carlotta, Lisa und Buket viel zu tun, denn alle haben total schaurig gelesen und uns das „Fürchten“ [weiterlesen …]

Okt 122017
 
Mit Barbara Landbeck in der Räuberhöhle

    Donnerstag, 12. Oktober 2017: Auf diesen Besuch haben wir uns diebisch gefreut – Die Autorin und Illustratorin Barbara Landbeck war heute in unserer Schulbibliothek! Frau Schramm hatte sie eingeladen und wir, die Klasse 5b von Frau Reimer waren zu Gast und erfuhren von der Autorin persönlich wie das Kinderbuch „Robby aus der Räuberhöhle“ entstanden ist. Zum Schluss malten wir [weiterlesen …]

Okt 112017
 
Lurup trifft auf Kopenhagen!

Dienstag, 10. Oktober 2017: Wer mit Knut verbotenerweise auf Nachbars Pflaumenbaum klettert, kann angeblich von der Freiheitsstatur über das römische Kolosseum bis zum Eiffelturm blicken – Aber wer der mysteriöse Knut wirklich ist, erfahren wir, die Klasse 7a mit Herrn Sawatzki und Frau Schramm erst nach und nach von dem dänischen Autoren Jesper Wung-Sung selbst. Heute stellt er seinen Roman [weiterlesen …]

Okt 052017
 
Armut - Reden wir darüber!

Donnerstag, 5. Oktober 2017: Armut betrifft viele Menschen. Das wissen auch Kinder – und sie haben Fragen. So wie Anthony: „Was wäre, wenn die Reichen arm wären und die Armen reich?“ Heute ist die Illustratorin Jutta Bauer zu Besuch, die genau diese Kinderfragen an Experten und Prominente weiter geleitet und in ihrem neuen Buch veröffentlicht hat. Anthonys Frage hat in diesem [weiterlesen …]

Sep 182017
 
Keine Chance dem Rassismus!

Montag, 18. September 2017: Die junge Shootingstar-Autorin Angie Thomas aus den Südstaaten der USA ist heute zu Besuch in der Hansestadt und wir, die 9d, sind eine der fünf Schulklassen, die sie in der Zentralbibliothek sehen dürfen. Ihr Erstlingsroman „The Hate U Give“ handelt von Starr, die in einem schwarzen Armenviertel  aufwächst und mehr als einmal heftige Polizeigewalt gegen Afroamerikaner [weiterlesen …]

Jul 172017
 
Ein Elfchen am Morgen

…. vertreibt nicht nur Kummer und Sorgen, sondern macht auch unglaublich viel Spaß! Am Donnerstag, den 13. Juli 2017 war die kultige Poetry Slammerin Bente zu Besuch und in der 1./2. Stunde reimte sie mit der Klasse 7c und der Deutschlehrerin Frau Reimer zusammen und blieb dann noch in der 3./4. Stunde, um mit der Klasse 8c und Frau Schramm [weiterlesen …]

Jul 142017
 
Schreiben bis die Spusi kommt

Freitag, der 14. Juli 2017: Zu uns kam zwar nicht die Spurensicherung, aber der berühmte Hamburger Autor Gunter Gerlach. Er hatte sich extra Zeit genommen, um mit uns, der Klasse 8a von Frau Lewes, eine Krimi-Schreibwerkstatt zu gestalten. Als unser Direktor Herr Scherler dies erfuhr, kam er extra vorbei, um mit Herrn Gerlach über die Kriterien des Hamburger Autorendogmas zu [weiterlesen …]