Unsere Schule

Das Goethe-Gymnasium liegt in unmittelbarer Nähe zur Arena (Volkspark) im Stadtteil Lurup und wurde 1969 als Gymnasium Langbargheide auf einem ursprünglichen Sumpfgelände gebaut, wovon heute noch die vielen Weidenbäume zeugen, die auf unserem mit 37 000m² sehr großen, grünen Schulgelände wachsen.

Neben den vielen Schulgebäuden verfügt die Schule über zwei Sporthallen und einen Sportplatz sowie über eine Mehrzweckhalle, die als Aula und Schulrestaurant genutzt wird.

Wir sind eine starke Truppe

Heute sind hier etwas mehr als 800 Schülerinnen und Schüler, über 60 Lehrkräfte und viel zusätzliches Personal anzutreffen.

Zum Schuljahr 2018/19 wurden 112 Fünftklässler am Goethe-Gymnasium angemeldet. Das Gymnasium ist somit in der Beobachtungsstufe – wie auch in den anderen Stufen – meist vierzügig.

Eine Schule mit Vision

Die Schule hat sich ein Leitbild gegeben und die Grundsätze der Zusammenarbeit und des Zusammenlebens sind in einem Schulvertrag niedergelegt, der gemeinsam von Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften erarbeitet wurde.