News 2004 Politik

Hamburger Bürgerschaftswahlen 2004 – was geht ab in der Politik?

Claudia Herbolzheimer, Katharina Jacob, Valeska Stüben, Laura Burmeister, Lisa Donat, Yvonne Jäger. Wo ist denn nur Magdalena Sieg?Dies ist das Thema unserer Projektarbeit „von Schülern für Schüler“. Mit dieser Homepage, die ihr im Internetangebot des Goethe-Gymnasiums abrufen könnt, möchten wir sieben Schülerinnen aus dem 2. Semester euch Politik näher bringen und euer Interesse wecken.

Politikinteresse ist sehr wichtig und um in der Wahl eine gute Wahl zu treffen, sollte man ordentlich informiert sein. Dies ist wichtig für Hamburgs Zukunft.
Diese Homepage hat das Ziel, jungen Leuten zu zeigen, dass Politik auch Spaß bringen kann.

Keine ellenlangen Wahlprogramme, kein langweiliges Geschwafel, keine schweren Augenlider. Hier wird alles ohne Umschweife direkt auf den Punkt gebracht. Statt 12 Seiten findet ihr hier 2 – die wichtigsten Punkte kurz und schlüssig zusammengefasst.

So könnt ihr euch ausreichend informieren und seit gewappnet für die Wahl am 29.02.2004. Auch für minderjährige Besucher wird’s interessant!

Nicht nur Infos findet ihr hier, ihr könnt sogar abstimmen.

Sagt uns welche Partei Hop ist und welche Flop! Was ist wirklich angesagt in Hamburg?

Schaut einfach mal rein, wir freuen uns über euren Besuch!!

(Yvonne Jäger und Lisa Donat)

Und hier geht es zum Internetprojekt der Schülerinnen! (http://goethe-hamburg.de/pages/GMK1/GMK_Wahlen/index.html)