Allgemein Leseförderung & Lesungen News 2015 Theater

Die 7d macht aus eigenen Kurzgeschichten Theater!

Drei Tränen für meine Töchter
Nachdem die 7d mit dem Hamburger Schriftsteller Gunther Gerlach eine Schreibwerkstatt durchgeführt hat, setzte die Klasse ausgewählte Geschichten in Szene. Mit wenigen Requisiten und viel Esprit und Spielfreude entstanden Theatertexte, die für die Bühne mit den nötigen Dialogtexten und Regieanweisungen versehen wurden.
Die Probenarbeit zu „Drei Tränen für meine Töchter“, „Gangsters in Chicago“, „Die weinende Frau“, „Das Leben in einer Punk-WG – oder von Junkies, Bullen und Alkohol“ und „With the eyes of a child“ hat der Klasse einen Einblick in szenisches Arbeiten, manchen Lust auf den Wahlpflichtkurs Theater in 8 und Herrn Simons und Frau Schramm große Lust auf weitere Projekte dieser Art gemacht.