Allgemein News 2017

Frau Benz stellt sich vor


Ich heiße Annette Benz und bin im Sommer 2016 mit meinen Kindern aus dem wärmsten Flecken Deutschlands in der Nähe von Freiburg in den Norden nach Altona gezogen – das wunderschöne Hamburg, die Nähe zur Elbe und zur See entschädigt definitiv für das Wetter.
In meiner Freizeit hält mich die Familie auf Trab. Ansonsten lese ich sehr viel, gehe ins Kino oder mit Freunden gut essen. Im Urlaub zieht es uns bevorzugt nach Frankreich und an die Nordsee. Vor meiner Arbeit hier am Goethe-Gymnasium war ich viele Jahre u.a. im Bereich kaufmännische Assistenz und Arbeitssicherheit tätig.
Ich freue mich sehr auf die Arbeit und den Trubel hier im Schulsekretariat und natürlich auf das Zusammentreffen mit den vielen Schüler_innen und Lehrer_innen.