Einschulung News 2021

„Swing the arms and roll the hips“

Montag, den 09. August 2021: Erster Montag nach den Sommerferien – erster Schultag für den Jahrgang 5 am Goethe-Gymnasium. Wenn Familien mit Schultüten und aufgeregter Stimmung vor dem Forum warten, dann kann dies nur eines bedeuten: Die fünften Klassen werden eingeschult. Durch die Fenster der Schulgebäude ließ sich nur schwer erahnen, wie die Feierlichkeiten, die auch in diesem Jahr unter dem Schatten von Corona stattfanden, aussahen. Wer jedoch live im Forum dabei war, konnte karibische Klänge vernehmen. Unter der Leitung von Frau Vogts sangen, spielten und tanzten acht Schüler:innen aus Jahrgang 7 einen einstudierten Calypso vor. Das Mitmachen war ausdrücklich erwünscht! Herzlich begrüßt wurden die Neuankömmlinge nicht nur von ihrer eigenen Klassenleitung und den Musizierenden, sondern auch von dem Schulleiter Herr Scherler und der Unterstufenkoordinatorin Frau Haddorp. Gewappnet mit einer Goethe-Trinkflasche und einer Rose wurden die Fünftklässler:innen von ihren Pat:innen in Empfang genommen. Für die Eltern und Geschwisterkinder hatte das Café Goethe Kaffee und Kuchen vorbereitet, sodass ein gemütlicher Ausklang gesichert war. Wir heißen die neuen fünften Klassen herzlich Willkommen und wünschen allen einen guten Start!

Beitragsbild: Klasse 5c mit den Klassenlehrerinnen Melanie Henne und Conny Haddorp