Jun 222018
 
Der NDR wieder zu Gast am Goethe

Viele Fragen, die wir uns schon immer gestellt haben: Was genau ist die Aufgabe eines Regisseurs? Was bedeutet der Begriff des Cliffhangers? Wer könnte diese wichtigen Fragen besser beantworten als Radiomoderator Jörgpeter von Clarenau. Am Freitag, den 22 Juni war er für großartige drei!!! Stunden zu Gast bei der Klasse 5A von Herrn Tepp in der Schulbibliothek. Alle Kinder lauschten völlig gespannt seinen [weiterlesen …]

Jan 262018
 
Ein Hauch von Hafenlichtern

Freitag, den 26. Januar 2018: Der Autor Jens Eisel hat schon viel erlebt in seinem Leben – Als gelernter Schlosser verließ er das Saarland, das ihm viel zu eng wurde und arbeitet dann in Hamburg im ambulanten Pflegedienst auf dem Kiez. Hier lernte er viele skurrile Gestalten kennen und um diese geht es unter anderem in seinem Short-Story-Band „Hafenlichter“. Eindeutige [weiterlesen …]

Jan 252018
 
Eine Lesung ganz besonderer Art

Donnerstag, den 25. Januar 2018: Fast eine ganze Stunde vor der Lesung kam Hinz&Künztler Jan in der Schulbibliothek an. „Ich schätze es sehr, mich vor der Kinderbuchlesung vor Ort erstmal zu entspannen und zur Ruhe zu kommen.“ Mit der Ruhe ist es allerdings schnell vorbei, als es zur großen Pause klingelt: Die Bibliothek füllt sich blitzschnell mit ganz vielen Schüler*innen, [weiterlesen …]

Dez 192017
 
Goethes Schulbibliotheksrallye

Dienstag, den 19. Dezember 2017: Pünktlich um 13h kam die Klasse 5b mit ihrer Lehrerin Frau Reimer in die Schulbibliothek, um an der Rallye teilzunehmen. Die Schüler*innen beantworteten fleißig alle Fragen rund um die Bibliothek: Findet ihr das dickste Buch? Und wonach sind die Bücher überhaupt geordnet? Wann öffnet die Bibliothek morgens und und und. Danke an Anton aus der 6d, [weiterlesen …]

Dez 182017
 
Es weihnachtet schon sehr

Mittwoch, den 13. Dezember 2017: Heute kamen wir, die Klasse 5a mit Frau Bayersdörfer in den Genuss einer ganz besonderen Lesung. Die berühmte Autorin Frauke Scheunemann brachte uns nicht nur die neuesten Abenteuer des Katers Winston mit in die Schulbibliothek, sondern stellte uns zugleich ihren neuen Serienhelden „Henry Smart“ vor. Wer mehr über ihn in Erfahrung bringen will, muss nur [weiterlesen …]

Okt 302017
 
Goethes Gruselkabinett

Montag, den 30. Oktober 2017: Kaum schlägt es 12 Uhr in der Bibliothek, tischen sich Spinnenweben auf und klebrige Skeletthände warten auf neue Vorleser_innen der gruseligen Kurzgeschichten zu Halloween. Während Yuna, Lucy und Alara mit zittrigen Händen stimmungsvoll vorlesen, hat die Jury aus Carlotta, Lisa und Buket viel zu tun, denn alle haben total schaurig gelesen und uns das „Fürchten“ [weiterlesen …]

Okt 122017
 
Mit Barbara Landbeck in der Räuberhöhle

    Donnerstag, 12. Oktober 2017: Auf diesen Besuch haben wir uns diebisch gefreut – Die Autorin und Illustratorin Barbara Landbeck war heute in unserer Schulbibliothek! Frau Schramm hatte sie eingeladen und wir, die Klasse 5b von Frau Reimer waren zu Gast und erfuhren von der Autorin persönlich wie das Kinderbuch „Robby aus der Räuberhöhle“ entstanden ist. Zum Schluss malten wir [weiterlesen …]

Okt 112017
 
Lurup trifft auf Kopenhagen!

Dienstag, 10. Oktober 2017: Wer mit Knut verbotenerweise auf Nachbars Pflaumenbaum klettert, kann angeblich von der Freiheitsstatur über das römische Kolosseum bis zum Eiffelturm blicken – Aber wer der mysteriöse Knut wirklich ist, erfahren wir, die Klasse 7a mit Herrn Sawatzki und Frau Schramm erst nach und nach von dem dänischen Autoren Jesper Wung-Sung selbst. Heute stellt er seinen Roman [weiterlesen …]

Sep 182017
 
Keine Chance dem Rassismus!

Montag, 18. September 2017: Die junge Shootingstar-Autorin Angie Thomas aus den Südstaaten der USA ist heute im Rahmen des Harbour Front Literaturfestivals für KIDS zu Besuch in der Hansestadt und wir, die 9d, sind eine der fünf Schulklassen, die sie in der Zentralbibliothek sehen dürfen. Ihr Erstlingsroman „The Hate U Give“ handelt von Starr, die in einem schwarzen Armenviertel  aufwächst [weiterlesen …]

Jul 172017
 
Ein Elfchen am Morgen

…. vertreibt nicht nur Kummer und Sorgen, sondern macht auch unglaublich viel Spaß! Am Donnerstag, den 13. Juli 2017 war die kultige Poetry Slammerin Bente zu Besuch und in der 1./2. Stunde reimte sie mit der Klasse 7c und der Deutschlehrerin Frau Reimer zusammen und blieb dann noch in der 3./4. Stunde, um mit der Klasse 8c und Frau Schramm [weiterlesen …]