News 2017 Umwelt

Für uns wäre das Dschungelcamp keine Herausforderung

Der Stein des Herrn Kindler

Dienstag, den 30. Mai 2017: Es wurde wieder Zeit, den Innenhof zu verschönern.
Durch den Aufruf der SV in Kooperation mit den Goethe-Gartenexperten (Herrn Junge und Herrn Carstens), packten die Klasse 10b und einige fleißige Helfer an. Das Ziel war, das ganze Unkraut zu jäten, welches sich über die letzten Wochen angehäuft hatte. Wie die letzten Tage in Hamburg, war auch dieser Nachmittag sehr warm und man konnte bei der Arbeit ein paar Schweißtropfen auf der Stirn von einigen Schülern sehen. Es wurde in Gruppen gearbeitet und jede Gruppe hatte eine andere Herangehensweise.
Letzendlich wurden die Schüler mit Eis von Selin aus dem SV-Team für ihre fleißige Arbeit im Garten belohnt und das Ergebnis konnte sich wirklich sehen lassen.
Text: Richard Amorin, S4